Digitale Kraftmessgeräte

Chatillon Handkraftmessgeräte

Prüfen Sie einfach, wie gut Ihre Produkte und Verfahren sind.

Kraftmessgeräte und -verfahren für Produktion, Qualität und R&D Zug – Druck – Biegung – Schnitt – Reibung – Zyklus

Weil Sie mehr von Chatillon erwarten. Die Chatillon Kraftmessgeräte stehen für Qualität, Zuverlässigkeit, Genauigkeit und einfache Bedienung seit 1835. Wir bieten eine komplette Serie an Geräten und Verfahren für einfache und komplexe Kraftmessungen sowohl im Betrieb als auch im Qualitätslabor.

Innovation, Qualität und Kraftmesserfahrung stehen kennzeichnend für Chatillon Kraftmessgeräte.

DFX II - Serie

chatillon_dfx2.jpgDie CHATILLON® Baureihe DFX ist ein wirtschaftliches, digitales Kraftmessgerät, welches optimal für Anwendungen geeignet ist, bei denen die Anwender vor allem an einfachen Spitzen-Kraftmessungen interessiert sind. Das DFX ist in vier Messbereichen erhältlich (10 lbf, 50 lbf, 100 lbf, 200 lbf) und ausgestattet mit einem fest eingebauten Kraftnehmer, welcher eine Messgenauigkeit von 0,3 % vom Endwert und besser aufweist. Die Baureihe DFX wird mit einem aufladbaren NiMH-Akkupack betrieben und kann alternativ auch mit dem mitgelieferten Universalladegerät betrieben werden. Der Netzanschluss verfügt über einen US-, GB- und EURO-Stecker. Während des Batteriebetriebs arbeitet die Baureihe DFX 70 bis 100 Stunden im Dauerbetrieb. Ein großes, gut ablesbares sowie hochauflösendes LCD Display mit Punktmatrix unterstützt die Vielfalt an Standardmessfunktionen – einschließlich normaler sowie Spitzenwerte. Die Kräfte werden sowohl in den Einheiten ozf, gf, lbf, kgf als auch in der Einheit N angegeben. Die Display- Sprache kann auf Englisch, Spanisch, Französisch, Deutsch, Portugiesisch und Chinesisch eingestellt werden. Das Kalibrierverfahren der Baureihe DFX ist in den Aufbau des Kraftmessgerätes integriert. Die Kraftmessgeräte der Baureihe DFX werden mit einem Tragekoffer, einem Universal-Akkuladegerät sowie Flach- und Hakenadaptern geliefert. Die Baureihe DFX ist mit einem optionalen Kalibrierzertifikat mit NIST-Daten erhältlich.

 

DFE II - Serie

chatillon_dfe2.jpgMit der Chatillon® DFE II Serie beginnt ein neues Zeitalter der digitalen Kraftmessung. Dieses kompakte, einfach zu handhabende Kraftmessgerät wurde für wirtschaftliche Anwendungen entwickelt ohne dabei an Funktionalität einzubüßen. Es ist ideal für die Verwendung im Handbetrieb oder auf dem Prüfstand geeignet. Die DFE II Serie ist mit Kapazitäten von 2 lbf (10 N) bis 500 lbf (2500 N) erhältlich. Es verfügt über einen integrierten Kraftaufnehmer mit einer Messgenauigkeit von mindestens 0,25 % des Endwerts. Ein großes, einfach abzulesendes sowie hoch auflösendes LCD-Farbdisplay mit Punktmatrix unterstützt verschiedenste Standardmessfunktionen, wie beispielsweise Normal- und Spitzenwertermittlung, Ober-/ Untergrenzen, Sollwerte, Pass/Fail-Ergebnisse, statistische Ergebnisse, Kraftaufnehmerbetätigung und -ausrichtung. Die Kräfte werden in den Einheiten ozf, gf, lbf, kgf und N angezeigt. Das Display kann negativ dargestellt und Ergebnisse vom Bediener "verborgen" werden. Das DFE II bietet nun auch mehrere Sprachen. Die Display-Sprache kann von Englisch auf Spanisch, Französisch, Deutsch, Portugiesisch und Chinesisch umgestellt werden. Der Bediener kann so mit einer farbigen Anzeige in einer lokalen Sprache arbeiten. Im Lieferumfang aller Kraftmessgeräte der DFE II Serie sind Tragekoffer, Batterieadapter/Ladegerät, Zubehörteile für Messungen, ein RS232-Kabel sowie ein Kalibrierzertifikat mit NIST-Daten enthalten. Die DFE II Serie kann analog, über USB oder seriell über RS232 kommunizieren.

 

DFS II - Serie

chatillon_dfs2.jpgDie Chatillon® -Baureihe DFS II bietet das beste Preis-/Leistungsverhältnis unter den digitalen Kraftmessgeräten, die heute auf dem Markt sind. Dieses kompakte, benutzerfreundliche Kraftmessgerät ist für Basisanwendungen ebenso wie für komplexe Anwendungen konzipiert. Das DFS II ist die optimale Lösung für Freihand- und für Prüfstandanwendungen. Die Messgenauigkeit ist besser als 0,1 % vom Endwert. Eine großes, einfach ablesbares sowie hochauflösendes LCD-Farbdisplay mit Punktmatrix unterstützt die Vielfalt der Standardmessfunktionen einschließlich Normal- und Spitzenwertermittlung, Ober-/ Untergrenzen, Sollwerten, Pass/Fail- (Bestanden/Nicht bestanden) sowie statistischen Ergebnissen, Lastmittelung, Lastvergleiche, % und Erkennung von scharfen Brüchen, Wägezellenbetätigung und Richtung. Die Kräfte werden sowohl in den Einheiten ozf, gf, lbf, kgf als auch in der Einheit N angegeben. Es ist möglich das Display umzudrehen und die angezeigten Resultate können vom Anwender „verborgen“ werden. Die Baureihe DFS II bietet einen Passwortschutz für die Messgerätekonfigurationen. Das DFS II umfasst nun eine mehrsprachige Benutzeroberfläche. Die Display-Sprache des DFS II kann auf English, Spanisch, Französisch, Deutsch, Portugiesisch und Chinesisch eingestellt werden. Der Bediener kann den Bildschirm in Farbe und mit einer lokalen Sprache sehen. Die Standardausführung des DFS II-Kraftmessgerätes umfasst ein RS232- Kabel, einen Transportkoffer, Akkuadapter/Ladegerät, Prüfzubehör sowie ein Kalibrierzertifikat mit NIST-Daten. Das DFS II verfügt standardmäßig über Bluetooth® zur Kommunikation mit dem Messgerät. Zudem verfügt das Gerät über RS232- und USB-Kommunikationsschnittstellen.

 

chatillon_dfs-r2.jpg


DFS II R - Serie

Ausstattung und Funktionen wie die DFS II -Serie, jedoch besitzt es statt der fest eingebauten Lastzelle eine externe -fixverbundene Lastzelle.

 




chatillon_dfs-r-nd2.jpgDFS II R ND - Serie

Ausstattung und Funktionen wie die DFS II -Serie, jedoch besitzt es statt der fest eingebauten Lastzelle eine Schnittstelle zum anschluss von externen (austauschbaren) Lastzellen und Drehmomentsensoren. Die angeschlossenen Lastzellen und Drehmomentsensoren werden automatisch erkannt und die Kalibrierdaten werden von der Lastzelle zum Gerät übertragen.