Hydraulische Messgeräte (Dynamometer)

Hydraulische Kraftmessgeräte


Modell 329

lloyd_hydraulic_329Dieses kompakte, hydraulische Messgerät der Erichsen Wuppertal ist weniger für Dauerbelastung als in erster Linie für gelegentliche Kontrollkraftmessungen konzipiert.

Die Anzeigegeräte mit einem 63 mm Durchmesser haben einen Maximalwert-Schleppzeiger.

Hauptmerkmale der Erichsen Kraftmessgeräte Modell 329:

  • Kompaktes Design – Niedrige Bauweise und vielseitig
  • Gleicht leicht schiefe Oberflächen aus 
  • Messbereich; 250N (56Lbs) bis 630kN (140,000Lbs)
  • Messgenauigkeit:  1,6% vom Endwert
  • Optional Hochdruckschlauch oder Kapillarrohr in unterschiedlichen Längen

 

Modell 332

lloyd_hydraulic_332Dieses qualitativ hochwertige, hydraulische Messgerät der Erichsen Wuppertal ist für den permanenten Einsatz in Maschinen und Vorrichtungen aller Art gedacht.

Die Kraftmesszelle ist mit einem genauen Druckanzeigegerät der Nenngröße 100 mm mit Nullpunktkorrektur ausgerüstet.

Eine große Auswahl an Zubehör ist erhältlich, um die meisten Einsatzfälle abzudecken.

Hauptmerkmale der Erichsen Kraftmessgeräte Modell 332:

  • Präzises 100mm Manometer
  • Manometer mit Nullpunkteinstellung
  • Messbereich; 1 kN (220lbs) bis 1000kN = 1MN (220,000Lbs)
  • Messgenauigkeit: 1,5% vom Endwert
  • Optional Hochdruckschlauch oder Kapillarrohr in unterschiedlichen Längen


Modell 338

lloyd_hydraulic_338Dieses kompakte, hydraulische Messgerät der Erichsen Wuppertal ist sowohl für gelegentliche Kontrollkraftmessungen als auch für den permanenten Einbau konzipiert.

Seine robuste Bauweise ist geeignet für raue Betriebsbedingungen bei Maschinen und Vorrichtungen.

Das Standard-Anzeigegerät mit 63 mm Durchmesser ist mit einem Schleppzeiger ausgerüstet.

Hauptmerkmale der Erichsen Kraftmessgeräte Modell 338:

  • Kompaktes Design
  • Langlebige, robuste Bauweise, geeignet für permanenten Einbau
  • Besonderes Merkmal: Ball für einfache Zentrierung der Last
  • Standardausführung mit Schleppzeiger
  • Messbereich; 400N (90lbs) bis 63kN (14,000Lbs)
  • Messgenauigkeit: 1,6% vom Endwert
  • Optional Hochdruckschlauch oder Kapillarrohr in unterschiedlichen Längen

 

Modell 343

lloyd_hydraulic_343Dieses hydraulische Messgerät der Erichsen Wuppertal ist mit einem Mittelloch erhältlich und kann überall dort verwendet werden, wo es erforderlich ist, ein Kettenglied an den Messkörper einer Kraftmesszelle anzubringen.

Das Messgerät ist besonders für die kontinuierliche Messung von Axialkräften geeignet ─ zum Beispiel bei Verankerungsvorrichtungen oder zur Überwachung von Lagerkräften, die bei Drehmaschinen, Bohrmaschinen, Extrudern etc. auftreten.

Wenn geeignete Aufhängeglieder oder Gehäuse verwendet werden, kann diese Kraftmesszelle auch zur Zugkraftmessung angewendet werden.

Das Erichsen Wuppertal Modell 343 wurde aufgrund der einfachen Bedienung und seiner einzigartigen Eignung für die Luftfahrtindustrie als beste Flugzeug/Flughafen-Waage 2016 von den Lesern des WeighingReview.com ausgezeichnet. Das hydraulische Kraftmessgerät Erichsen Wuppertal 343 ist besonders ideal für die Messung von Kraftverteilung, Gewicht und Gewichtsverteilung in der Flugzeug- und Luftfahrtindustrie.

Hauptmerkmale der Erichsen Kraftmessgeräte Modell 343:

  • Entwickelt für Druck- und Zugkraftmessungen 
  • Messbereich; 1 kN (220lbs) bis 2500kN = 2,5 MN (560,000Lbs)
  • Messgenauigkeit: 1,6% vom Endwert
  • Optional Hochdruckschlauch oder Kapillarrohr in unterschiedlichen Längen