vistaplus_vSeifert VISTAPLUS V - Röntgenbilder Auswertung

Mit modernsten digitalen Bildverbesserungs- und Analysefunktionen ist VISTAPLUS V die perfekte Software für die schnelle und präzise Auswertung von Röntgeninspektionsbildern. VISTAPLUS V biete u.a. Echtzeitfilter für Live-Bilder, um eine bestmögliche Bilddarstellung und damit Fehlerdetektion auch bei Röntgenprüfungen von Gussteilen in Bewegung zu gewährleisten.

Features und Vorteile

  • Bilderfassungssoftware für unterschiedliche Detektor-Quellen von 8 – 16 Bit
  • Unterstützt zwei Monitore (optional drei)
  • Echtzeit-Mittelwertbildung für die Rauschreduzierung im Live-Bild ohne Schmiereffekte
  • Echtzeitfilterung am Live-Bild
  • 33 vordefinierte digitale Filterfunktionen plus zwei zusätzliche benutzerdefinierbare Filter
  • Einfach einzurichtende Bildverarbeitungsmakros
  • Digitale Zoom-Funktion
  • Ergonomische Benutzeroberfläche
  • Automatische und manuelle Kontrast- und Helligkeitsregelung
  • DICONDE Export-Schnittstelle zur GE Rhythm®-Datenmanagement-Plattform
  • Overlay-Tools für Bildkommentierungen
  • Automatische und manuelle Speicherung digitaler Bilder in verschiedenen Formaten (BMP, JPEG, PNG, TIFF)
  • Detektor-Schutzsystem
  • Während des Betriebs wird der Detektor von einem Alarmsystem überwacht, das bei einem Ausblühen und einer Beschädigung des Röntgendetektors ausgelöst wird Kommuniziert mit SPS-Systemen der Röntgensysteme von GE Sensing & Inspection Technologies
  • Passwortgeschützt
  • Integrierte Referenzbildfunktion mit benutzerdefinierbarem Display.
  • Die Software unterstützt GE VISTALUX-Bildverstärker und verschiedene digitale Detektorfelder
  • Beleuchtungsmodus

Verwendet spezielle Funktionen in Kombination mit dem digitalen Bildverstärker VISTALUX 9S3 HR (1k), um die Durchdringbarkeit dichter Materialien wesentlich zu verbessern. Diese Funktion erweitert die Funktionalität von Standard-Bildverstärkern und kann in einigen Fällen sogar die Notwendigkeit wegfallen lassen, in leistungsfähigere Röntgenquellen, Generatoren und den zugehörigen Strahlungsschutz zu investieren.

  • CT-Bilderfassungsmodul
  • ASTM Referenzbild-Katalogmodule
  • GE Flash!Filter™-Modul

 

 

xactphoenix x|act - 2D Röntgeninspektionssoftware

phoenix x|act ist eine leistungsfähige 2D Röntgeninspektionssoftware für die Programmierung automatischer Prüfaufgaben. Die Software ist einfach und selbsterklärend und für eine manuelle als auch eine voll automatisierte Röntgenprüfung einsetzbar. Für die manuelle Röntgenprüfung ermöglicht die optionale Bildoptimierungstechnologie Flash! Filters™ von GE eine schnellere und zuverlässigere Fehlererkennung.

Features und Vorteile

Kundennutzen:

  • phoenix x|act ist in drei verschiedenen Konfigurationen erhältlich: x|act base, x|act operator und x|act pro
  • Extrem hohe Fehlererkennung und Reproduzierbarkeit für höchste Qualitätsanforderungen
  • Minimale Einrichtungszeit dank eines einfachen und schnellen CAD-Datenimports und -Programmierung
  • Erhebliche Zeitersparnis durch den Einsatz vollständig automatisierter Prüfstrategien
  • Nach einer einmaligen Programmierung ist das Prüfprogramm auf alle x|act-kompatiblen phoenix|x-ray-Systeme portierbar

Wichtige Leistungsmerkmale:

  • Hocheffizienter vollständig automatisierter CAD-Datenimport, Programmierung und Bildverarbeitung (Xe²)
  • Perfekte Orientierung durch Live 3D Overlay von CAD- und Ergebnisdaten im Live-Röntgenbild auch in Schrägdurchstrahlung und Rotation
  • Optimierte Positionsgenauigkeit dank 3D-Autoreferenzierung
  • Kontrasterhöhung durch temperaturstabilisierten digitalen GE DXR-Detektor

Anwendungsbeispiele: vorrangig für die 2D Röntgeninspektion in der Elektronikindustrie entwickelt (z.B. Röntgenprüfung von bestückten Leiterplatten)