Dosisleistungsmessgeräte

GRAETZ - Dosisleistungsmessgeräte

 

GammaTwin

gammatwinzur Messung von Gamma- und Röntgenstrahlung, leicht zu bedienen, Messgröße: Umgebungs-Äquivalent-Dosisleistung H*(10), grossflächige, digitale Messwertanzeige auf LC-Display (beleuchtbar), wahlweise simultane oder getrennte Dosis- oder Dosisleistungsanzeige, zusätzlich quasi-analoge Anzeige der Dosisleistung (logarithmische Balkenanzeige), zuschaltbarer akustischer Einzelimpulsnachweis

Energiebereich: 40 keV – 1,3 MeV
Dosisleistungsanzeigebereich: 0 nSv/h – 50 mSv/h Dosisleistungsmessbereich: 0,5 µSv/h – 50 mSv/h
Dosisanzeigebereich: 0 nSv – 1,0 Sv
Dosismessbereich: 0,5 µSv – 1,0 Sv
Dosisleistungs-Warnschwellen 7,5 µSv/h, 25 µSv/h, 40 µSv/h, 300 µSv/h Dosiswarnschwellen: 200 µSv, 500 µSv, 1000 µSv, 2000 µSv
Gewicht: ca. 190 g
Eichzulassung des BEV vorhanden

 

X5C plus

x5c_plus

zur Messung von Gamma- und Röntgenstrahlung,
Messgröße: Umgebungs-Äquivalent-Dosisleistung H*(10),
großflächige, digitale Messwertanzeige mit zusätzlicher analoger Balkenanzeige, Anzeige des Dosisleistungsspitzenwertes und des Dosisleistungsmittelwertes, 4 frei programmierbare Dosis- und Dosisleistungswarnschwellen, RS 232 Schnittstelle

Energiebereich: 40 keV – 1,3 MeV
Dosisleistungsanzeigebereich: 0 nSv/h – 20 mSv/h
Dosisanzeigebereich: 0 nSv – 10 Sv
je 4 Dosis-/Dosisleistungs-Warnschwellen im gesamten Anzeigebereich
Eichzulassung des BEV vorhanden

Ausführung X5CEx

für Messungen in explosionsgefährdeten Bereichen
Zulassung: II 2G EEx ib II BT6; I M2 EEx ib l (ohne Eichzulassung des BEV)