WILNOS Densitometer 

 

 

WILNOS Handsonden-Densitometer der "LCD"-Baureihe werden zur Messung der diffusen optischen Dichte D (Schwärzung) in Röntgenfilmen eingesetzt. Der Messbereich hier ist 0 - 5, der für praktisch alle in der technischen Durchstrahlungsprüfung anfallenden Schwärzungsmessungen ausreicht. 
Zu Beginn des Messvorganges wird die Sonde auf die Leuchtfläche aufgesetzt und das Densitometer durch einfachen Knopfdruck auf Null gestellt.
Danach kann das Gerät mit dem zum Lieferumfang gehörenden Referenzfilm (oder einer BAM-Schwärzungstreppe) überprüft und bei Bedarf justiert werden. 

 



WILNOS LCD 301Wilnos LCD 301 Densitometer Handsonde mobil röntgen rt messen zfp ndt

Handsonden-Densitometer für Batterie- und Netzbetrieb

 

  • Messflächengröße: 2 mm Durchmesser (Sonden mit anderen Durchmessern optional erhältlich)
  • Messbereich: 0 - 5 D
  • Messgenauigkeit: +/- 0,05 D im Bereich von 0 - 5
  • Anzeigegenauigkeit: +/- 0,01 D
  • Abmessungen: ca. 190 x 105 x 59 mm 
  • Gewicht: 390 g einschließlich Batterie
  • Sondenkabellänge: 1,3 m

 


 

WILNOS LCD 51Wilnos LCD 51 Densitometer Handsonde mobil röntgen rt messen zfp ndt

Handsonden-Densitometer für Batteriebetrieb
Der "kleine" Bruder des LCD 301, ideal für den Einsatz unterwegs. 

 

  • Messbereich: 0 - 5 D
  • Messgenauigkeit: +/- 0,05 D  im Bereich von 0 - 5
  • Anzeigegenauigkeit: +/- 0,01 D
  • Abmessungen: ca. 80 x 145 x 40 mm 
  • Gewicht: 210 g einschließlich Batterie
  • Sondenkabellänge: 1,3 m